Sie möchten weitere Informationen oder einen Termin?

Ich freue mich über Ihren Anruf unter Telefonon Nummer 0561 937 24 04. Sollten Sie mich nicht direkt erreichen, bin ich gerade in einer Behandlung oder einem Gespräch. Hinterlassen Sie mir in diesem Fall gerne eine Nachricht und Ihre Kontaktdaten und ich rufe Sie zurück.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen verzichte ich auf die Nutzung von Google-Diensten oder einem Kontaktformular auf meiner Website. Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail:

Es wäre schön, wenn Sie zu unserem ersten Untersuchungsgespräch nachstehenden Patientenfragebogen bereits ausgedruckt und soweit wie möglich ausgefüllt mitbringen. Herzlichen Dank!

Download
Patientenfragebogen_2018(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.7 KB

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung:

Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Sofern Sie dies wünschen, können Sie hierzu eine E-Mailadresse verwenden, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt. Wenn Sie mir eine E-Mail schreiben oder eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen, speichere ich die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihren Namen und Ihre Telefonnummer), um Ihre Fragen zu beantworten. Ist eine Speicherung nicht mehr erforderlich, lösche ich die erhobenen personenbezogenen Daten. Falls eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, schränke ich die Verarbeitung ein. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

 

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass eine Datenübertragung per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist hier nicht möglich. Ich empfehle deshalb, gesundheitsbezogene Daten nicht per Email zu übermitteln.